Bestzeit für Fabienne Amrhein in Berlin

8. April 2019

Der 39. Generali Berliner Halbmarathon zog vergangenen Sonntag über 37000 Teilnehmer an den Start. Im Rennen der Frauen gewann die niederländische Europameisterin Sifan Hassan. Die gebürtige Äthiopierin siegte souverän mit neuem einem Streckenrekord von 65:46 Minuten.

Als beste deutsche überquerte Fabienne Amrhein als 6. die Ziellinie. Somit setzt sie auch in Berlin ihren Aufwärtstrend fort.
„Eine Bestzeit zu laufen, das war mein Ziel. Dass es sogar ein Ergebnis von unter 72 Minuten geworden ist, ist ein Bonus“, sagte sie nach ihrem Lauf.
Ihr nächster Start wird in drei Wochen beim Düsseldorf-Marathon sein.

Wir gratulieren Fabienne und ihrem Trainer Christian Stang!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget

premiumpartner

mvv

mvv

stadtmarketingmabauhauserima
erima