Bettina Schardt zweifache Senioren-Weltmeisterin

14. April 2019

Vier MTGler hatten sich auf den Weg zu den 8. Senioren-Hallen-Weltmeisterschaften mit Winterwurf nach Torun/Polen (23. bis 30. März) gemacht. Bettina Schardt und Ellen Weller sammelten dabei zusammen zwei Gold- und zwei Bronzemedaillen.

Am zweiten Wettkampftag überraschte Bettina Schardt (W45) bei ihrem ersten Start in Torun mit dem Titelgewinn im Gewichtwurf. Sie zeigte einen äußerst stabilen Wettkampf und ließ am Ende mit starken 13,84 Metern die favorisierte Ukrainerin Natalia Radionova hinter sich.

Ellen Weller (W50) hatte am Sonntag-Morgen um 9 Uhr die WM für die MTG-Starter mit dem Kugelstoßen eröffnet. Bis zum letzten Durchgang lag sie mit 11,73 Metern auf Platz fünf, ehe sie sich wie so oft im sechsten Versuch gewaltig steigern konnte. Mit 12,79 Metern verdrängte Ellen die Finnin Kirsti Siekkinen (12,68 m) auf Platz vier und konnte sich über die Bronzemedaille freuen.

Im Gewichtwerfen am nächsten Tag – bei Weltmeisterschaften in der Halle ausgetragen – steigerte Ellen ihre Saisonbestleistung auf 12,97 Meter und wurde Achte. Birgit Ott zeigte mit 11,05 Metern eine gute Leistung und belegte Rang zwölf. Diese Platzierung erreichte Ellen Weller mit dem Speer und 25,31 Metern.

Im Hammerwerfen am Donnerstag überzeugte erneut Bettina, die mit einer guten Serie und 41,51 Metern die nächste Goldmedaille erkämpfte. Ellen belegte in der W50 Platz zehn (36,20 m), Birgit wurde 13. mit 34,48 Metern. Beim Diskuswerfen am Freitag konnte Bettina mit 40,53 Metern nahe an ihre Saisonbestweite herankommen und wurde mit Bronze belohnt. Ellen erzielte 30,05 Meter, damit wurde sie in der W50 Siebte. Birgit kam auf Rang 14.

Volkmar Herrmann (M60) übersprang im Hochsprung 1,45 Meter, dies bedeutete für ihn Platz zehn. Im Fünfkampf wurde Volkmar 15. mit 2158 Punkten.

Bettina Schardt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget

premiumpartner

mvv

mvv

stadtmarketingmabauhauserima
erima