Süddeutsche Meisterschaften

26. Juni 2016

Heilbronn, 26. Juni – Für die einzige Mannheimer Medaille sorgt am zweiten Tag der Süddeutschen Meisterschaften Patrick Genssle im Diskuswerfen der Männer. Mit 50,20 Meter holt Patrick Bronze. Unser Trainingsgast aus Qatar Ahmed Dheeb wirft 61,49 Meter und steigert damit seine Saisonbestleistung um zwei Meter.

Steffen Ulmrich (U20) läuft im Männerrennen über 5000 Meter eine neue Bestzeit in 15:00,06 Minuten und wird starker Sechster. Tobias Arnold kommt in einem taktischen 1500-Meter-Rennen in 4:00,67 Minuten auf Platz sieben.

Bei den Frauen wird Jessica-Bianca Wessolly über 400 Meter in 57,51 Sekunden Sechste. Lisa Münzer läuft 58,05 Sekunden – Platz neun. Die 44-Jährige Bettina Schardt schafft es im Diskuswerfen in den Endkampf und wird mit 42,31 Meter beachtliche Siebte.

Bei der U18 landet Simon Bernhardt zwei Mal auf Rang fünf. Im Weitsprung fliegt er auf 6,48 Meter, mit dem Diskus schafft Simon 42,68 Meter. Die Kugel stößt er auf 14,74 Meter und wird Sechster. Linda Vock wird mit 1,67 Meter Fünfte im Hochsprung der weiblichen U18.

Bettina Schardt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget

premiumpartner

mvv

mvv

stadtmarketingmabauhauserima
erima