PB für Julian Otchere und Marie Touma

5. Mai 2016

Bönnigheim, 5. Mai – Julian Otchere und Marie Touma nutzten die tollen Bedingungen beim Bönnigheimer Sportfest an Himmelfahrt zu neuen Bestleistungen im Stabhochsprung. Bei strahlendem Sonnenschein zeigten beide trotz starken Windes sehr gute Ergebnisse.

Julian (U20) sprang aus verkürztem Anlauf und konnte mit 4,91 Meter so hoch springen wie noch nie. Damit war er zu einem so frühen Zeitpunkt in der Saison sehr zufrieden. Seine Bestleistung aus der Halle steigerte er um einen Zentimeter. Die Sprünge bei 5,01 Meter sahen sehr vielversprechend aus.

Marie Touma musste sich in den letzten zwei Jahren in Geduld üben, bis sie am letzten Wochenende in Mannheim mit 3,01 Meter zum ersten Mal über drei Meter flog. In Bönnigheim steigerte sie sich nun gewaltig auf 3,40 Meter und verbesserte den badischen Rekord der W14 um sieben Zentimeter.

Kai Winnemann sprang über 3,90 Meter, zeigte aber, dass er deutlich mehr drauf hat.

Bettina Schardt / Alexander Rupp

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget

premiumpartner

mvv

mvv

stadtmarketingmabauhauserima
erima