Kugelstoß-Asse trainieren in Mannheim

14. Juli 2015

Lausanne – Mannheim – Monaco – so lautet derzeit die Reiseroute des Weltklasse-Kugelstoß-Quartetts Tom Walsh, Reese Hoffa, Ryan Whiting und Jordan Clarke. Der Neuseeländer Walsh (PB 21,37 m) ist schon seit einigen Wochen Trainingsgast in Mannheim, nun haben sich die US-Amerikaner Hoffa (PB 22,43 m), Whiting (PB 22,28 m) und Clarke (PB 21,49 m) für knapp eine Woche angeschlossen und genießen die Top-Bedingungen auf dem Mannheimer Wurfplatz und die Betreuung durch Wurftrainer Khalid Alqawati.

Beim Diamond-League-Meeting vergangenen Donnerstag in Lausanne wurde Reese Hoffa (Weltmeister 2007 und Olympia-Bronze 2012) Dritter mit 21,30 Meter. Tom Walsh (Hallen-WM-Bronze 2014) belegte mit 20,86 Meter Rang fünf, Ryan Whiting (Hallen-Weltmeister 2012 + 2014) wurde mit 20,73 Meter Sechster und Jordan Clarke (3. US-Trails 2015) erreichte mit 20,60 Meter Platz acht. In Mannheim trainieren die vier gemeinsam, um am Freitag in Monaco beim nächsten Diamond-League-Meeting wieder große Weiten erzielen zu können. Dort wieder im Kampf gegeneinander.

Bettina Schardt

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget

premiumpartner

mvv

mvv

stadtmarketingmabauhauserima
erima