Metropolregion-Wettbewerbe

27. Juni 2015

Mannheim, 26. Juni – Im Rahmen der Metropolregion-Wettbewerbe im Vorprogramm der BAUHAUS Junioren-Gala gab es einige starke Sprintzeiten seitens der MTG Mannheim zu vermelden.

Yannick Hoecker lief in 10,73 Sekunden über 100 Meter auf Rang fünf. Dennis Herdt rannte in 10,75 Sekunden als Sechster zu einer neuen Bestzeit. Fabian Manke-Reimers kam in 10,89 Sekunden auf Platz sieben, Jonas Kriesamer in 10,91 auf Rang acht.

In der männlichen U18 siegte Philipp Stadter in 11,10 Sekunden vor Simon Bernhardt in 11,34 und Dennis Jakoby 11,36 Sekunden.

Bei den Frauen lief Kira Weinberg über 100 Meter in 12,25 Sekunden auf Rang drei, Lisa Münzer wurde in 12,68 Sekunden Sechste. Jessica-Bianca Wessolly siegte in der U20 in neuer Bestzeit von 12,32 Sekunden. Lea Neugebauer wurde in 12,64 Sekunden Fünfte.

In der U18 wurde Melanie Thompson Fünfte in 12,77 Sekunden vor Melanie Wenzel in 12,83, Anna-Lena Huber in 12,89 und Julia Roll in 13,22 Sekunden. In der W15 rannte Lena Hahn 13,62 Sekunden als Fünfte. Marya Möllers wurde Vierte in der W14 in 13,28 Sekunden vor Jasmin Geiger in 13,48 Sekunden.

Über 800 Meter lief Tobias Arnold in 1:52,22 Minuten auf Rang drei. Steffen Ulmrich war der Schnellste in der U18 in 2:02,50 Minuten. Marie Therese Leimbach siegte in der U18 in 2:33,34 vor Saskia Bausch in 2:33,88 Minuten. In der W14 kam Antonia Seitz nach 2:43,32 Minuten als Sechste ins Ziel.

Mit der 4 x 100-Meter-Staffel rannten die U18er Julia Roll, Melanie Thompson, Anna-Lena Huber und Melanie Wenzel 49,65 Sekunden. In der U16 kamen Lena Hahn, Maryam Möllers, Jasmin Geiger und Dünya Alan in 52,71 Sekunden auf Rang drei.

Schnellster in der M13 über 75 Meter war Felix Kunstein in 9,39 Sekunden. Bei den Mädchen lief Lena Schuler in 10,68 Sekunden auf Platz fünf. Viktoria Domogala wurde in 10,60 Sekunden Dritte bei den W12. Michelle Winke belegte in 10,74 Sekunden Platz vier.

Bettina Schardt

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget

premiumpartner

mvv

mvv

stadtmarketingmabauhauserima
erima