Sprintmeeting in Mannheim

2. Mai 2015

Mannheim, 2. Mai – Nach Regen bei der Bahneröffnung am 1. Mai fand das Sprintmeeting der MTG Mannheim einen Tag später bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen statt. Yannick Hoecker und Jonas Kriesamer sorgten über 100 Meter der Männer für einen Doppelsieg der Gastgeber. Yannick lief 10,83, Jonas 10,94 Sekunden.

Melanie Motzenbäcker war mit 53,17 Meter die beste Hammerwerferin des Tages. Pavla Snajdr warf in der U18 46,29 Meter. Vera Ma erzielte in der W13 mit dem 2-kg-Hammer und 39,69 Meter eine neue Bestleistung. Yosef Alqawati ließ den U20-Hammer auf die neue Bestweite von 49,88 Meter fliegen, bei den Männern erzielte Markus Kissel 48,68 Meter.

Im Diskuswerfen der Frauen siegte Bettina Schardt mit 44,73 Meter, die auch das Gewichtwerfen der Seniorinnen mit 13,45 Meter für sich entschied. Ellen Weller gewann das Kugelstoßen der Frauen mit 11,23 Meter. Bei der U18 hatte Yemisi Ogunleye bei der Bahneröffnung am 1. Mai für das herausragende Wurfresultat gesorgt: Yemisi übertraf die Norm für die Jugend-WM in Cali/Kolumbien von 16 Meter gleich fünf Mal. Im ersten Wettkampf gingen 16,20 Meter, im zweiten Wettkampf 16,35 Meter als bestes Resultat in die Ergebnisliste ein.

Im Stabhochsprung überflog Kai Winnemann in der U18 4,22 Meter und stellte damit eine neue Bestleistung auf. Gleiches gelang Alexander Disqué in der M13 mit 2,82 Meter. Jaqueline Otchere überflog in der U20 3,22 Meter. Jessica-Bianca Wessolly siegte über 200 Meter in 25,34 Sekunden. Lea Neugebauer war die schnellste U20-Sprinterin über 100 Meter in 12,84 Sekunden.

Philipp Stadter siegte in der U18 über 100 Meter in 11,30 Sekunden. Dennis Jakoby wurde in 11,41 Sekunden Zweiter und gewann die 200 Meter (23,07 Sekunden). Hier wurde Philipp Stadter Dritter in 23,30 Sekunden. Gabriele Cascia war mit 14,52 Meter mit der Kugel und mit 44,23 Meter mit dem Diskus der Beste. Clemens Gaa gewann das Speerwerfen mit 54,02 Meter.

Teresa Schellhase wurde bei der weiblichen U18 mit 34,97 Meter Zweite. Ebenso Zweite wurde Anna-Lena Huber in 13,07 Sekunden über 100 Meter. Die 200 Meter gewann sie in 27,55 Sekunden. Alicia Braun siegte im Speerwerfen mit 30,05 Meter.

Bei der männlichen Jugend M13 warf Felix Kunstein den Speer auf 34,27 Meter und wurde Zweiter. Tim Deting war in 13,62 Sekunden schnellster M14-100-Meter-Sprinter. Sarah Weigl siegte bei der W12 über 800 Meter in 2:43,99 Minuten und im Speerwerfen mit 24,29 Meter. Shirlene Borne war über 75 Meter in 11,00 Sekunden die Schnellste. Im Kugelstoßen der W15 erreichte Xenia Venohr 10,23 Meter, Jasmin Geiger kam bei der W14 auf 9,65 Meter, Victoria Domogala bei der W12 auf 6,17 Meter.

Fotos vom Sprintmeeting am 2. Mai von Thomas Disqué.

Fotos der Bahneröffnung am 1. und 2. Mai 2015 in Mannheim von Gerson Pomari.

Hier geht es zu den Ergebnissen von der Bahneröffnung am 1. Mai und vom Sprintmeeting am 2. Mai.

Bettina Schardt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget

premiumpartner

mvv

mvv

stadtmarketingmabauhauserima
erima