Philipp Stadter mit Hürdenbestzeit

31. Mai 2015

Flieden, 31. Mai – Gute Hürdenrennen sind rar. So machte sich Philipp Stadter mit seinem Trainer Georg Thome auf nach Flieden bei Fulda, um beim 1. Hürdenmeeting Wettkampfpraxis zu bekommen. Dies gelang bravourös. Schon im Vorlauf der U18 steigerte Philipp seine zwei Wochen alte Bestzeit um zwei Zehntelsekunden auf 14,77 Sekunden. Im Finale gelang ihm eine weitere Verbesserung auf 14,64 Sekunden. Eine starke Zeit – damit wäre man 2015 unter den Top 20 in Deutschland gewesen.

Bettina Schardt, Foto: Bernd Stadter

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget

premiumpartner

mvv

mvv

stadtmarketingmabauhauserima
erima