Verena Sailer für Hallen-Länderkampf nominiert

14. Januar 2015

Darmstadt, 14. Januar – In zehn Tagen, am 24. Januar, finden in Glasgow (Schottland) der jährliche Hallen-Länderkampf „Sainsbury’s Glasgow International Match“ statt, an dem in diesem Jahr die Teams aus Großbritannien (ohne Schottland), Deutschland, Frankreich und Gastgeber Schottland teilnehmen. Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat seine Mannschaft für diesen Vergleichskampf jetzt bekannt gegeben. Angeführt wird das DLV-Team in Glasgow von Sprinterin Verena Sailer (MTG Mannheim).

Die DLV-Mannschaft für den Hallen-Länderkampf am 24. Januar in Glasgow:

Männer
60 m: Christian Blum (TV Wattenscheid 01)
400 m: Miguel Rigau (LT DSHS Köln)
800 m: Robin Schembera (TSV Bayer 04 Leverkusen)
1500 m: Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg)
60 m Hürden: Erik Balnuweit (LAZ Leipzig)
Hochsprung: Martin Günther (LG Eintracht Frankfurt)
Stabhoch: Karsten Dilla (TSV Bayer 04 Leverkusen)
Weitsprung: Julian Howard (LG Region Karlsruhe)
4×400 m: Miguel Rigau (LT DSHS Köln), David Gollnow, Benedikt Wiesend (beide LG Stadtwerke München), Tobias Mausbach (TV Herkenrath), Sören Gnoss (TSG Bergedorf)

Frauen
60 m: Verena Sailer (MTG Mannheim)
400 m: Ruth Sophia Spelmeyer (VfL Oldenburg)
800 m: Christina Hering (LG Stadtwerke München)
1500 m: Denise Krebs (TV Wattenscheid 01)
60m Hürden: Pamela Dutkiewicz (TV Wattenscheid 01)
Weitsprung: Melanie Bauschke (LG Nike Berlin)
4×400 m: Ruth Sophia Spelmeyer (VfL Oldenburg), Christiane Klopsch (LG Ovag Friedberg-Fauerbach), Esther Cremer (TV Wattenscheid 01), Julia Förster (TSV Bayer 04 Leverkusen), Ann-Kathrin Kopf (TSV Otterndorf)

leichtathletik.de/Bettina Schardt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget

premiumpartner

mvv

mvv

stadtmarketingmabauhauserima
erima